Dr. med. Siegrun Weiß

Hals-Nasen-Ohren-Ärztin Akupunktur

Körner Hellweg 74
44143 Dortmund
Telefon (0231) 5159 91

Sprechzeiten:

Mo. - Fr. 8.00 – 11.00 Uhr
Mo. 15.00 – 17.00 Uhr
Do. 15.00 – 18.30 Uhr
und nach Vereinbarung
auch ausserhalb unserer Sprechzeiten
 Weiss - Diagnose Nasen und Nebenhöhlen

Nase und Nasennebenhöhlen

Folgende Untersuchungen führen wir durch:

Bei der Endoskopie der Nasenhöhle sowie nach Operationen der Nasennebenhöhlen werden Nase, Nasennebenhöhlen, Mundhöhle, Rachen oder Kehlkopf mit einem starren Endoskop, einem Rohr mit Beleuchtung und optischen System, oder einem flexiblen Endoskop mit Beleuchtung, untersucht.

Die Rhinomanometrie dient der Bestimmung des durchströmenden Luftvolumens und der Ermittlung des Atemwegswiderstands. Das pro Zeiteinheit durchströmende Luftvolumen der Nase wird ermittelt. Dadurch wird die einseitige und beidseitige Luftdurchgängigkeit der Nase festgestellt.

Die Sonografie der Nasennebenhöhlen ist die Untersuchung der Nasennebenhöhlen auf krankhafte Veränderungen, insbesondere auf Schleimhautschwellungen mit Ultraschall.

Bei der Olfaktometrie, der Geruchsprüfung, wird das Riechvermögen mit reinen Riechstoffen (Kaffee, Vanille, Lavendel), mit Riechstoffen mit Trigeminusreizkomponenten (Menthol, Salmiak, Essigsäure) und mit Riechstoffen mit Geschmackskomponente (Pyridin) geprüft und seine Fähigkeiten ermittelt.